Read on
Questions?
Your question:
 

Program

On this webpage you find current information on exhibitions, excursions and further events of the artsprogram.

 
Es wurden keine Veranstaltungen gefunden
Mehr Veranstaltungen anzeigen

Current exhibition at the White Box

Perjovschi

Dan Perjovschi
03 | 03 – 30 | 05 | 2017
Wandzeichnungen auf den Tafelwänden des ZF Campus & in der White Box
Der rumänische Künstler Dan Perjovschi bezeichnet seine wandfüllenden Wort-Bild-Zeichnungen selbst als „Indoor Graffitis“. Seine großformatigen Arbeiten breiten sich wie Gedanken-Texturen über monumentale Galeriewände aus. Weitere Informationen

 

Lunch Talks

Lunch

In Spring Term 2017 the Lunch Talks are part of an academic and artistic program accompanying  the exhibition of Romanian artist Dan Perjovschi and relating to the cooperation project's topic. Based on the Beuysian notion of capital, the exhibition "Who Pays?" takes a look at changing ideas of money and capital and the associated transformation of meanings and values.

 

Public Lecture Series „Politik der Einfachheit?“

Ringvorlesung

Die Zeppelin Universität veranstaltet eine neue öffentliche Ringvorlesung zum Thema „Politik der Einfachheit?“. Ab Dienstag, 31. Januar, werden dabei unterschiedliche künstlerische Konzepte beleuchtet, die durch ihre Einfachheit geradezu bestechen und doch alles andere als trivial sind. Zwölf namhafte Experten aus Kunst und Literatur, Musik, Theater und Tanz, Design und Film stellen Werke vor, die auf verschiedensten Wegen und Maßgaben zur Einfachheit gelangen. Weitere Informationen

 

"Who Pays?"

Who Pays

Exhibition at Kunstmuseum Liechtenstein in cooperation with the artsprogram

10 | 02 - 21 | 05 | 2017

“Art = Capital”, as Joseph Beuys puts it. This succinct formula sums up his understanding of the world: “The only revolutionary force is the power of human creativity.” "Who Pays?" brings together a number of artistic positions from the 1960s to the present. Further information